Mit dem KinderKunstLabor eröffnet am 29. & 30. Juni 2024 in St. Pölten ein neues Ausstellungshaus für zeit­genössische Kunst. Das umfassende Spektrum aktueller künstlerischer Produktionen von Videokunst, Fotografie, über Malerei, Soundart, Performance, aber auch Design und Architektur bis zu wissenschaftlich konnotierten Arbeiten wird dabei mitgedacht. In diesem Haus mit zwei Ausstellungen jährlich und einem sich thematisch verzahnendem Workshop- und Projektangebot steht ein junges Publikum bis 12 Jahre im Fokus.

In Zeiten radikaler Umbrüche verändern sich die Anliegen und Bedürfnisse der Kinder. Das KinderKunstLabor öffnet diesen Prozessen einen künstlerischen Raum, den es in seiner spezifischen Ausprägung sonst nicht gibt. Junge Besucher:innen wirken in Kinderbeiratsgruppen und der Kunstideenwerkstatt als Nutzer:innen des Hauses in Prozessen von künstlerischen Produktionen und Co-Design mit. Dadurch formen und prägen sie den Ort und transformieren ihn: Das KinderKunstLabor wird zu ihrem Ort. Erkenntnisse, die in der institutionellen Praxis entstehen, werden wissenschaftlich aufgearbeitet und im Rahmen verschiedener Forschungsformate in Transfer gebracht.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden